Bilder & Berichte

Berichte
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannelore Beyer   

Nachwuchs im Stall

Nachwuchs hat es bei S.P.u.K. gegeben. Genauer gesagt im Trakehner-Gestüt von Brita Zeiner auf Burg Neuhaus. Am 24. April brachte „Khorat“ (von „Sixtus“, aus der „Kenia“)  das Stutfohlen „Karla“ (von Lehndorff's) auf die Welt. Es folgte am 29. April das Hengstchen „Hatori“ (von „Cadeau“). Mutter ist die Stute „Hel“ (von „Beg“xx, aus der „Herzogin“). Und da alle guten Dinge 3 sind folgte am 5. Juni das Hengstfohlen „Blitzblank“ (von „Tarison“). Seine Mutter ist „Blitzidee“ (von „Leonardo“, aus der „Bunika“). Erster großer Auftritt aller drei Fohlen und ihrer Mütter wird am 25. August sein, wenn sie von Vertretern des Trakehner-Verbandes begutachtet werden und ihr Markenzeichen, die doppelte Elchschaufel, bekommen.
 
PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannelore Beyer   

Spaß in den Ferien

Noch ist es eine Weile hin bis zu den Sommerferien, die Vorbereitungen für das Jugendzeltlager laufen aber bereits bei S.P.u.K. Es findet in der Hoffnung auf schönes Wetter statt von Freitag, 3. August, bis Sonntag, 5. August 2012. Quartier wird aufgeschlagen in der großen Scheune an der Burg. Das Zeltlager-Team wird wieder jede Menge Spaß und Unterhaltung, natürlich auch rund ums Pferd, bieten. Rund-um-Betreuung und Verpflegung fürs Wochenende gehören dazu. Kosten: 50 Euro (Nichtmitglieder 60 Euro), 2. Kind 40 Euro. Am Sonntagabend sind Eltern und Geschwister zum Abschuß-Grillen eingeladen. Anmeldung zum Scheunen-Zeltlager bis spätestens 22. Juli bei Birgit Manthey unter Telefon 07931/47365.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 5 von 16